Logo

Specialist Compliance 80 - 100% (m/w/d)

scheme image

WIR VERBINDEN DIE PHYSISCHE UND DIE DIGITALE WELT

SPS ist ein führender Outsourcing-Anbieter für Business Process Solutions und innovative Dienstleistungen im Dokumentenmanagement. Ein starker internationaler Kundenstamm verlässt sich auf die Fähigkeit von SPS, End-to-End-Lösungen zu konzipieren, zu entwickeln und zu erstellen und als vertrauenswürdiger Berater für die wichtigsten Werttreiber im BPO zu fungieren: Standortstrategie, Prozessoptimierung und Technologie, wie z. B. intelligente Automatisierung. Die über 8.500 Mitarbeiter und spezialisierten Partner von SPS decken das gesamte Spektrum der Branche ab, wobei der Schwerpunkt auf Banken, Versicherungen, Telekommunikation und Gesundheitswesen liegt. Das Unternehmen erfüllt die Bedürfnisse seiner Kunden in mehr als 20 Ländern und erzielt einen Umsatz von über 600 Mio. CHF.

Dein Wirkungsfeld

In unserem Unternehmen dreht sich alles um die Bearbeitung von Dokumenten. Eine hohe Qualität in der Verarbeitung und die Gewährleistung der Sicherheit der Daten sind daher für unseren Erfolg entscheidend. Wir wollen entlang der Wertschöpfungskette weiter wachsen und setzen zunehmend von der physischen auf die digitale Verarbeitung von Daten, was Qualitäts- und Sicherheitsfragen noch mehr Bedeutung zukommen lässt. Unsere Präsenz in vielen unterschiedlichen Ländern und Kulturen macht dies zu einer spannenden Herausforderung. Das Compliance Team setzt die rechtlichen und regulatorischen Anforderungen von SPS in der Schweiz um. Diese richten sich nach den bekannten Standards ISO 9001, 14001 und 27001, dem ISAE 3402 Framework, den Rundschreiben der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht und dem neuen Datenschutzgesetz. Die breite Aufgabenpalette reicht von der Beratung und Unterstützung der Linien- und Projektverantwortlichen bis zur Ausbildung in allen Belangen der Qualität, Sicherheit, aber auch der Organisation sowie der Prozessmethodik.
Die Anstellung erfolgt an einem SPS Standort in Zürich, Bern oder Villigen (DE), das Wirkungsfeld z.B. für Audits umfasst alle Lokalitäten der SPS.

Dein Profil

  • Du verfügst über einschlägige Erfahrung im Bereich FINMA Rundschreiben 2008/7, 2008/21 Anh. 3, 2018/03  sowie ISAE 3402 / 3400 Framework
  • Kenntnisse im Bereich des neuen Datenschutzgesetzes sind ebenfalls wünschenswert
  • Du bist eine selbstständige Persönlichkeit und zeichnest dich durch initiatives und innovatives Handeln aus
  • Die Zusammenarbeit und der Austausch mit verschiedenen Teams macht dir Spass
  • Für die Abwicklung der anspruchsvollen Tätigkeiten bringst du eine betriebswirtschaftliche oder eine juristische Ausbildung mit
  • Erfahrungen im Bereich Banken und Versicherungen, gute konzeptionelle Fähigkeiten und Audit Erfahrungen sind weitere gefragte Voraussetzungen
  • Unsere internationale Tätigkeit erfordert sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (in Wort und Schrift) sowie die Fähigkeit sich in Englisch zu verständigen

DEINE VORTEILE:

  • 5 Wochen Ferien
  • Beteiligung ÖV
  • Mobiles Arbeiten
  • Karrieremöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum
  • Doris Fink
  • Talent Acquisition Manager